Das Wichtigste im Poker

Pokerstrategie

Es wurde darüber, was im Poker die wichtigste Rolle spielt, viel diskutiert. Man ist aber darüber nicht einig. Es gibt folgende Vorschläge:

• richtige Entscheidungen treffen
• gut bluffen
• andere Spieler richtig lesen
• richtige Tische wählen
• richtige Spiele wählen
• aggressiv spielen
• anderen Spielern Fallen stellen
• Geldmanagement
• positive Einstellung
• zur richtigen Zeit spielen
• richtige Levels spielen

Alle diese Vorschläge sind gut. Gibt es aber nur eine einzige Sache, die im Poker am wichtigsten ist?

Es gibt keine solche! Obwohl alle diese Vorschläge wichtig sind, um zu gewinnen, schlagen wir noch einen vor, der unserer Meinung nach das Wichtigste im Poker ist. Es ist aber auch die am häufigsten übertretene Regel, wenn man Poker erfolgreich spielt.

Diese Regel werden Sie wahrscheinlich öfter in jedem Pokerspiel verletzen. Wenn diese Regel übertreten wird, wird sie Ihnen größere Verluste als irgendeine andere Regel beibringen.

Unser Vorschlag für die wichtigste Regel, um Poker erfolgreich zu spielen ist: GEDULD

• Geduld, auf erstklassige Karten zu warten.
• Geduld, jeweils einen Pott zu gewinnen.
• Geduld, auf das richtige Spiel zu warten.
• Geduld, auf den richtigen Tisch zu warten.
• Geduld, auf die richtige Zeit für ein Spiel zu warten.
• Geduld, auf die richtige Zeit, in Levels aufzurücken, zu warten.
• Geduld, den Fonds anzulegen, bevor man zu höheren Levels aufrückt.
• Geduld, neue Pokerspiele gut spielen zu lernen, bevor man sie zu spielen beginnt.
• Geduld, alles mögliche über das Gewinnen im Poker zu lernen und lesen.
• Genügend Geduld, Poker nicht zu spielen, wenn man schlechte Karten hat.
• Geduld, gut zu spielen, obwohl man verliert.
• Geduld, darauf, dass andere Spieler schlecht spielen oder müde sind, zu warten.

Wie es zu sehen ist, umfasst Geduld viele Sachen. Sicherlich gibt es noch mehr wichtige Gewinneigenschaften, die man dieser Liste beifügen könnte.

Gerade Geduld sollte Ihr wichtigstes Ziel im Spiel sein; Ihr Ziel sollte es auch sein, Spieler, die keine Geduld haben, zu finden und danach gegen sie zu spielen. Also, suchen Sie auf jeden Fall nach Spielern, die keine Geduld haben aufgrund:

• Müdigkeit
• Betrunkenheit
• Knappheit an Chips
• Nervosität
• Angst vor Spielen
• Zeitnot
• Glück oder Unglück

oder weil sie:

• Dort nur zum Spaß sind
• Nur riskant spielen wollen
• Sich vorwiegend vergesellchaften wollen
• Verlieren wollen

Natürlich glauben wir daran, dass Sie, sollten Sie sich in einem der oben genannten Zustände befinden, Geduld haben und einen besseren Zeitpunkt abwarten werden.



Pokerräume


WEBTIPPS:
Online Casinos